Vortragsarchiv

Die elementare Frage nach einem Dach über dem Kopf ist auch nach 150 Jahren kapitalistischen Wachstums nicht erledigt. Im Gegenteil, das pure Wohnen wird für viele zu einem kaum mehr bezahlbaren Luxus.
Warum ist das so?
 
Gliederung:
1. Das Grundeigentum: Boden, Pacht & Miete, Bodenpreis (Teil1)
2. Der "kleine Mann" und die Zwänge des Wohnungsmarktes (Teil2)
3. Staat und Wohnungsmarkt (Teil2)
4. Diskussion 1. Teil (Teil3)
5. Diskussion 2. Teil (Teil4)
Ort: 
Regensburg
Datum: 
Mittwoch, 20. Februar 2013
Teil 1. Einleitung
Teil 2. Worum geht’s in der neuen imperalistischen Konkurrenz um Energie? Worin besteht die Attraktivität der erneuerbaren Energien für diese Konkurrenz?
Teil 3. Exkurs: "Klima" - diplomatische Waffe Deutschlands in der imperialistischen Konkurrenz um Energie
Teil 4. Welches Programm verfolgt speziell Deutschland in dieser Konkurrenz?
Teil 5. Wie geht dessen politische Umsetzung ?
Ort: 
Bremen
Datum: 
Donnerstag, 7. März 2013
Vom christlichen Glauben und seiner Kritik.
Einschließlich einer Vorbemerkung zur Kritik des Christenmenschen durch Revisionismus und Aufklärung.
Es handelt sich um eine ältere Aufnahme. Die akustische Qualität ist grenzwertig. Es wird die Verwendung eines Kopfhörers empfohlen.
Auf www.farberot.de liegt auch eine RadioX-Sendung zum Thema
Ort: 
Bremen
Datum: 
Freitag, 1. Juni 1979

Teil 1: Einleitung
Teil 2: Der Armutsbericht: verfremdende und affirmative Auskünfte über die Armut im Kapitalismus
Teil 3: Der Grund der Armut: Einkommensquelle Lohnarbeit
Teil 4+5: Das "Rezept" gegen Armut: "Beschäftigung" - und sein Nutzen für den Kapitalismus
Teil 6: Der gewerkschaftliche Beitrag zur Bewirtschaftung der nützlichen Armut
Teil 7+8: Diskussion 

Ort: 
München
Datum: 
Donnerstag, 21. März 2013

Seiten

Vortragsarchiv abonnieren