Hochschulreform heute: Von wegen "Wissensgesellschaft"!

Die Teile 1 - 3 enthalten den Vortrag.
Diskussion in Teil 4 und 5.

Literaturhinweise: 

Hochschulreform heute - Das Projekt, Wissenschaft und Ausbildung als Waffe in der Standortkonkurrenz zu effektivieren, GegenStandpunkt 4-05

Mit verschärfter Konkurrenz dem Denken Beine machen: Kürzungen der Uni-Haushalte, Studiengebühren, Elite-Universitäten - So bewirtschaftet der Staat die Ressource Bildung, GegenStandpunkt 1-2004

Ort: 
München
Datum: 
Mittwoch, 9. November 2005
Anhang: 
Teilaufnahmen: