Regelmäßiger Diskussionstermin in Bremen

Interessenten an Diskussionsangeboten – auch über die hier angekündigten Angebote hinaus – melden sich per Mail bei donnerstagstreff@argudiss.de.

Auf eines müssen Arme hierzulande keinesfalls verzichten: Auch sie haben Anwälte in der Öffentlichkeit, die darauf aufpassen, ob anständig mit ihnen umgegangen wird. Und der Natur dieses Sorgeobjekts entsprechend wird in der Behandlung der armen Leute in aller Regelmäßigkeit Skandalöses entdeckt,im letzten Jahr z.B. derAufnahmestopp der Essener Tafel gegen ausländische Arme und anschließend Minister Spahns Bemerkung, mit der staatlichen Armutsbetreuung hat jeder das, was er zum Leben braucht“.

Ort: 
Bremen
Datum & Uhrzeit: 
Donnerstag, 21. Februar 2019 - 19:30

Diskussionsveranstaltungen demnächst

Nicht nur Individuen und Firmen, auch Politiker nutzen Social Media zur Werbung in eigener Sache: Auf Twitter, Facebook, Instagram sammeln sie Millionen Follower, Freunde, Abonnenten; und für viele Bürger ist das Netz der neue Stammtisch, wo sie den Mächtigen kräftig die Meinung sagen. Das ergibt einen bemerkenswert absurden Dialog. Die einen setzen qua Amt in die Welt, was man ‚Fakten' nennt, die anderen haben sich im wirklichen Leben danach zu richten – als User aber hat jeder ‚etwas zu sagen'.

Ort: 
Berlin
Datum & Uhrzeit: 
Montag, 18. Februar 2019 - 19:30

Wöchentliches Diskussionsangebot

Es gibt jede Woche am Donnerstagabend ein offenes Diskussionsangebot in Bremen. Wenn du dich für die genauen Daten und das nächste Thema interessierst, kannst du dich hier in einen eigenen Verteiler für diese Diskussionsrunde eintragen.