Wohnungsnot und Mietpreisexplosion - Die Wohnungsfrage im Kapitalismus

Themenbereich: 
Die elementare Frage nach einem Dach über dem Kopf ist auch nach 150 Jahren kapitalistischen Wachstums nicht erledigt. Im Gegenteil, das pure Wohnen wird für viele zu einem kaum mehr bezahlbaren Luxus.
Warum ist das so?
 
Gliederung:
1. Das Grundeigentum: Boden, Pacht & Miete, Bodenpreis (Teil1)
2. Der "kleine Mann" und die Zwänge des Wohnungsmarktes (Teil2)
3. Staat und Wohnungsmarkt (Teil2)
4. Diskussion 1. Teil (Teil3)
5. Diskussion 2. Teil (Teil4)
Literaturhinweise: 

Artikel zum Grundeigentum finden sich hier.

Ort: 
Regensburg
Datum: 
Mittwoch, 20. Februar 2013
Teilaufnahmen: 
Gesamtaufnahme: 
Gesamtaufzeichnung